Gebäudeteile im Eigentum der KVZ

Gegründet

1,993

year

Grundstücksfläche

2,341

Tiefgaragenplätze

40

Plätze

Oberflächenstellplätze

30

Plätze

Über KVZ

Die Schloss Mondsee Kultur- und Veranstaltungszentrum GesmbH wurde 1993 von den 4 Mondseelandgemeinden (Mondsee, Tiefgraben, St.Lorenz und Innerschwand) gegründet. Es wurden über die Jahre verteilt Anteile des Schlosses Mondsee gekauft, sowie einige Oberflächen- und Tiefgaragenstellplätze. Seit Feb.23 wurde Herr Alexander Steinbichler als alleiniger Geschäftsführer bestellt.

Folgende Gebäudeteile gehören zur KVZ:

Mondsee

Galerie Schloss Mondsee

Die Galerie wurde 2005 von der KVZ gekauft und dient für diverse Veranstaltungen wie Ausstellungen, Seminare, Kabaretts, Vorträge etc. als tolle Location.

Wollen Sie die Galerie mieten für Ihre Veranstaltung? So folgen Sie dem Link.

Landesmusikschule Mondsee

Die Landesmusikschule Mondsee bietet ein umfangreiches Unterrichtsprogramm für Instrumente, Sänger & Tänzer. Nähere Details entnehmen Sie der Homepage der Landesmusikschule.

Entenstall

Der Entenstall wurde 2005 gekauft. Heute befindet sich darin das Familienbundzentrum und die Nora Beratung. Im Familienbundzentrum gibt es eine Krabbelgruppe und zwei Kindergartengruppen. Weiteres wird ein beitres Spektrum an Kursen für Mütter und Kinder angeboten.

In der Nora Beratung können Sie zu verschiedensten Themen für Frauen und Familien die Beratungsleistung von qualifizierten Personal in Anspruch nehmen.

Museum Mondsee

Das Museum Mondsee befindet sich direkt neben der Basilika Mondsee. Das Museum veranschaulicht über mehrere Stockwerke die Geschichte des Mondseelandes mit tollen Exponaten und Funden aus den vergangenen Jahrhunderten. Zögern Sie nicht und besuchen Sie das Museum. Sie werden in eine atemberaubende Geschichte eintauchen.

SALA – Veranstaltungszentrum

Die SALA ist das Veranstaltungszentrum, welches den Ursprung der KVZ bildet. Es war der erste Gebäudeteil den die KVZ 1993 erworben hatte. Der Teil des ehemaligen Benediktinerklosters wurde komplett umgebaut und renoviert. Heute können verschiedenste Veranstaltungsräumlichkeiten (Festsaal, Tagungssaal, Gewölbe, Schatzkammer, Mönchsküche und Raum Almeida) vom Schloss Hotel Mondsee angemietet werden. Bei Interesse folgen Sie dem Link.

Säulenhalle

Die Säulenhalle Mondsee befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes der Landesmusikschule und kann für diverse Veranstaltungen über das Schloss Hotel Mondsee gebucht werden. Bei Interesse folgen Sie dem Link und kontaktieren das Schloss Hotel Mondsee.

Prunkräume

Die Prunkräume im Schloss Mondsee wurden 2015 als letzter Bauteil erworben. Heute bieten diese ehrwürdigen Räumlichkeiten eine tolle Kulisse für diverse Veranstaltungen und Seminare. Die Prunkräume sind ebenfalls vom Schloss Hotel Mondsee angemietet, bei Interesse folgen Sie dem Link.

Restaurant & Küche

Das Restaurant Culinaro und die Küche wurden ebenfalls zuletzt 2015 durch die KVZ erworben. Das Schloss Hotel Mondsee hat diese Räumlichkeiten in Pacht und bietet ein hervorragendes Repertoire an Speisen und Getränken für Ihre Gäste an. Auch für nicht Hotelgäste ist es möglich einen Frühstückstisch zu reservieren, was wir wärmstens empfehlen können. Zögern Sie nicht und folgen den Link.

Kreuzgang – Rehhof

Der gothische Kreuzgang mit seinem in der Mitte liegenden Rehhof war Hauptbestandteil des ehemaligen Benediktinerklosters. Die KVZ hat diesen 1993 erworben und laufend renoviert. Heute bietet er auf über 500m² viel Platz für diverse Veranstaltungen wie Ausstellungen, Mesen, Modenschauen, Sektempfängen etc.

Folgen Sie dem Link um nähere Details zu erfahren.

Barocker Keller

Der Barocke Keller befindet sich direkt unter dem gothischen Kreuzgang. Früher war dies eins, über die Jahre wurde jedoch eine Zwischendecke eingezogen, wodurch die Räume (Kreuzgang – Barocker Keller) getrennt wurden. Der Barocke Keller befindet sich derzeit noch in der Renovierungsphase. Vor allem müssen noch Zugänge gebaut werden, sodass dieser für Veranstaltungen nutzbar wird.

Parkplätze

Die KVZ hat über die Jahre in Summe 40 Tiefgaragenstellplätze erworben und 30 Oberflächenstellplätze. Von den Oberflächenstellplätzen gehören 5 zur Galerie Schloss Mondsee, 6 für die Arztpraxis von Dr.Geishofer und Dr. Balszay, 16 sind in der Kurzparkzone für die Landesmusikschule und das Familienbundzentrum und 3 sind vermietet.

Bei Interesse an einem Parkplatz melden Sie sich bei uns.

Sende uns eine Nachricht und wir melden uns.

Besuche Uns

Schlosshof 8
5310 Mondsee oder auf der
Marktgemeinde Mondsee

Rufe uns an

+ (43) 6232 22 03 – 33
kvz.schlossmondsee@gmail.com

Geschäftsführung

Rosina Ritzinger, MA